Überspringen zu Hauptinhalt

Wir danken unseren Sponsoren für die finanzielle Unterstützung!

Sixt-Agentur-Stephan-Seibel
Bande-Herth-Immo-Druck
Zum-Bahnhof-Gaststaette-Sportsbar-Langen
Dubnica-Bau
Bande-Lachmacher
Landschaft-Garten-Nico-Bubbel
sallwey-CNC-Technik-Fraesen-Drehen-Geraetebau
meci-media-events-communication-individuell
Buergerstiftung-Langen
McDonald-Bande
Becker-Bande
Metzger-Brandschutz-Arbeitssicherheit-Umweltschutz
Autoservice-Breidenbach
WBT-Wand-und-Bodentechnik-Holzdoerfer
Fuerst-mobitec-KFZ-Meisterbetrieb
6. Sieg In Folge Beim Soma-Kleinfeld-Turnier In Götzenhain

6. Sieg in Folge beim Soma-Kleinfeld-Turnier in Götzenhain

Die Soma des 1. FC Langen hat zum sechsten Mal in Folge das Alte Herren/Soma-Kleinfeld-Turnier in Götzenhain gewonnen.

Nachdem die ersten beiden Gruppenspiele gegen Susgo Offenthal und den TC Götzenhain je mit einem 0:0 endeten, folgte ein souveräner 4:0-Sieg gegen die SSG Langen. Auch das letzte Spiel der Vorrunde war ein klares 5:0 gegen das Team vom Betriebssport Hoffmann.

Im Halbfinale wartete dann die SG Götzenhain auf die Mannschaft. Mit einem 2:0-Sieg zogen die Langener ins Finale ein. Hier ging es wieder gegen den Vorrunden-Gegner TC Götzenhain. Und dieses Mal konnte die FC-Soma zwei Tore erzielen und gewann zum sechsten Mal in Folge das Turnier.

Es spielten: Ulf Streuer, Tom Panzer, Richard Reynolds, Volker Sallwey, Martin Elger, Timo Knapp, Jürgen Hoffelner, Marco Schwitzke, Dirk Helbig, Achim Pritzel, Arthur Rockstein, Dejan Nadrljanski.

Meldungen
An den Anfang scrollen