Überspringen zu Hauptinhalt

Wir danken unseren Sponsoren für die finanzielle Unterstützung!

Bande-Korpus
McDonald-Bande
Barth-Getraenke-Fachgrosshandel
Bande-RA-Kasikci
Becker-Bande
Hoffmann-Umweltservice-GmbH
sallwey-CNC-Technik-Fraesen-Drehen-Geraetebau
Dieter-Vogt
Cornelia-Thiemann-Werwitzke-Rechtsanwaeltin
Praxis-fuer-Physiotherapie-Ralf-Hoelzke
Dubnica-Bau
anders-und-seim-FC-Langen-Banner
Wein-und-Wir
Buergerstiftung-Langen
Orion-Europa-LCD-TV

Klare Niederlage bei der TSG

C1: 1. FC-TSG Königstein – 1. FC Langen 6:1

Beim Auswärtsspiel in Königstein erlebten die C1 Junioren des 1. FC Langen vor allem in der zweiten Spielhälfte einen schwarzen Tag. Zur Halbzeit stand es lediglich 1:0 für die Gastgeber und der FCL hatte durchaus gute Möglichkeiten, selbst einen Treffer zu erzielen. Allerdings resultieren diese Chancen vor allem aus Standardsituationen. Aus dem Spiel heraus wurden, anders als in der Vorwoche gegen die SG Rosenhöhe, kaum gute Gelegenheiten erspielt. In der zweiten Halbzeit waren es dann vor allem eigene Versäumnisse, und nicht der Druck des Gegners, die die hohe Niederlage einleiteten. Vorne und im Mittelfeld wurde nicht mehr gemeinsam gegen den Ball gearbeitet, sodass die Abwehrreihe immer wieder unter Druck geriet und zu Fehlern gezwungen wurde. Die 6:1 Niederlage fiel etwas zu hoch aus, geht aber insgesamt in Ordnung. Die Trainer Wetzel und Stepien können mit der Leistung natürlich nicht zufrieden sein, sie legten aber bereits den Fokus auf das nächste Spiel. Hier geht es am kommenden Wochenende gegen das ebenfalls noch sieglose Team der JFV Oberau.

An den Anfang scrollen