skip to Main Content

Wir danken unseren Sponsoren für die finanzielle Unterstützung!

Zum-Bahnhof-Gaststaette-Sportsbar-Langen
Bande-Korpus
Barth-Getraenke-Fachgrosshandel
Bande-Concord
Autoservice-Breidenbach
Powersolar
Malerfachbetrieb-Wolfgang-Golletz
Sixt-Agentur-Stephan-Seibel2
Hoffmann-Umweltservice-GmbH
Bande-RA-Kasikci
Orion-Europa-LCD-TV
Spreter-Immobilienberater
Klaus-Nowak-unabhaengiger-Finanz-Berater
comp4u-competence-for-your-IT
Dieter-Vogt
Tarek Dogs (rechts), Torhüter Der C1 Des 1. FC Langen War Beim Spiel Gegen Eintracht Oberursel Im Dauereinsatz
Tarek Dogs (rechts), Torhüter Der C1 Des 1. FC Langen War Beim Spiel Gegen Eintracht Oberursel Im Dauereinsatz

Leistungsgerechtes 0:0 der C1 in Oberursel

B1: TSV Heusenstamm – 1. FC Langen 0:10

Nach einem spannenden und umkämpften Spiel unter der Woche in Dietesheim konnte die U17 einen weiteren Sieg einfahren.

Das Spiel bei der TSV Heusenstamm wurde früh entschieden und zur Halbzeit stand es bereits 6:0. Leider vergab die Mannschaft weitere Tormöglichkeiten und in der zweiten Halbzeit stand der Gegner dementsprechend tiefer, um eine noch höhere Niederlage zu vermeiden. Die U17 des FC konnte dennoch weitere spielerische Akzente setzen. Geübte Spielzüge wurden erfolgreich abgeschlossen und der 10:0-Auswärtssieg war souverän herausgespielt. Bereits am kommenden Donnerstag spielt die U17 in Rumpenheim im Pokal um den Halbfinaleinzug. Am Sonntag kommt es dann zum Derby gegen die SSG Langen.

C1: Eintracht Oberursel – 1. FC Langen 0:0

Am vergangenen Samstag war die C1 des 1. FC Langen bei der Eintracht Oberursel zu Gast. Während sich die erste Halbzeit gegen den Tabellenzweiten eher dröge gestaltete, drehten die Spieler in der zweiten Halbzeit auf und es ergaben sich etliche sehenswerte Torszenen in beiden Strafräumen. Das 0:0 Unentschieden war ein angemessenes Ergebnis für das Spiel zweier gleichstarker Mannschaften.

F2: Germania Bieber – 1. FC Langen 1:5

Im letzten Testspiel vor Beginn der FairPlay-Runde ging es für die F2 des FC Langen nach Offenbach zu Germania Bieber.

Mit einem souveränen Sieg durch die Tore von Jonas Wetzel, Christian Minutolo, Julius Ferdinand und zweimal Luka Boroje konnten die Trainer sehr zufrieden sein.

Am kommenden Samstag beginnt für das Team die Runde mit dem Derby bei der SSG Langen.

Es spielten: Saphira Alexander, Luka Boroje (2), Linus Schmidt, Jonas Wetzel (1), Gabriel Klose, Felix von Bremen, Yunus Ünal, Elia Viola, Christian Minutolo (1), Gabriel Gaida, Marco Mehl.

Back To Top