Wir danken unseren Sponsoren für die finanzielle Unterstützung!

anders-und-seim-FC-Langen-Banner
Praxis-fuer-Physiotherapie-Ralf-Hoelzke
Powersolar
Bande-RA-Kasikci
Teamsport-Rhein-Main
McDonald-Bande
Hausmann
Becker-Bande
Hoffmann-Umweltservice-GmbH
Spreter-Immobilienberater
Metzger-Brandschutz-Arbeitssicherheit-Umweltschutz
Orion-Europa-LCD-TV
WBT-Wand-und-Bodentechnik-Holzdoerfer
Buergerstiftung-Langen
Autoservice-Breidenbach
1. FC Langen Advancis Pfingstturnier 2023 Spielszene
1. FC Langen Advancis Pfingstturnier 2023 Spielszene
1. FC Langen Advancis Pfingstturnier 2023 Eröffnung
1. FC Langen Advancis Pfingstturnier 2023 Siegerehrung
1. FC Langen Advancis Pfingstturnier 2023 Spielszene1. FC Langen Advancis Pfingstturnier 2023 Eröffnung1. FC Langen Advancis Pfingstturnier 2023 Siegerehrung

64. Pfingstturnier des 1. FC Langen

Zum 64. mal lud der 1. FC Langen am Pfingstwochenende zu seinem Advancis-Pfingstturnier für Juniorenmannschaften ein und alle sind gekommen: 66 Teams spielten am Pfingstwochenende um den Turniersieg, Pokale und Medaillen. Am Samstagmorgen war das Waldstadion gerichtet und mit den Turnieren für die F1- und F2-Junioren startete das Turnier bei schönstem Frühsommerwetter. Wie bei dem Traditionsturnier üblich, rollte der Ball aber erst nach der Eröffnungsfeier mit dem Einlauf der Mannschaften und dem Start der roten und weißen Luftballons, die von den FCL- Spielern ins Stadion getragen wurden– für die kleinen 8 und 9jährigen Kicker schon das erste Highlight. Die zahlreichen Zuschauerinnen und Zuschauer verfolgten die insgesamt 12 Mannschaften in 76 Spielen um den Kampf um den Turniersieg, den am Ende im F1-Turnier dann die F1 vom FCL vor dem JFV 2014 Dreieich erringen konnte. Im F2-Turnier erreichte die F2 vom FCL einen schönen 3. Platz.

Am Sonntagmorgen ging es mit den E-Junioren (10 und 11 Jahre) – ebenfalls nach Eröffnungszeremonie – mit insgesamt 20 Mannschaften weiter, die in wieder jahrgangsgetrennten Turnieren spielten. Im E1-Turnier unterlag im Spiel um Platz 3 die FCL-E1 im 8m-Schießen der SKV Mörfelden und wurde Vierter. Richtig spannend – vor allem für die Heimzuschauer – war es im Endspiel des E2-Turnieres, da sich hier die Heimmannschaften von FCL 2 und FCL 4 trafen. Es brauchte 27 Versuche vom 8m-Punkt beim Entscheidungsschießen bis dann mit 14 zu 13 der entscheidende 8-Meter-Schuß für die glücklichen E4-Kicker im Netz lag.

Natürlich dürfen beim Advancis-Pfingstturnier die Kleinsten nicht fehlen: Die 6 und 7jährigen von den G-Bambinis! Nach dem Einlaufen und den Luftballons ging es für sie am Sonntagnachmittag in ihren manchmal noch etwas großen Trikots und Hosen los und nach knapp 3 Stunden Turnierzeit war mit der Spvgg. Oberrad der Sieger gefunden. Die erste Mannschaft vom FCL erspielte sich hier den 3. Platz auf dem Treppchen.

Am Pfingstmontag als letztem Turniertag hatten die 12 Mannschaften des jüngeren D2-Jahrgang viel Platz auf dem Gelände, da ein D1-Turnier leider nicht gebildet werden konnte. Nach vielen schönen Spielen setzten sich die Teams von der DJK Schwarz-Weiß Griesheim und 1. FC Langen 2 für die Entscheidung im Endspiel durch. Nach torlosem Ergebnis nach der regulären 12-Minuten-Spielzeit musste auch hier durch ein 8-Meter-Schießen der Sieger ermittelt werden. Hatte die Mannschaft des FCL im Halbfinale beim Entscheidungsschießen noch die Nase vorne, musste sie sich nun mit 1:3 geschlagen geben und errang den Pokal für den 2. Platz. Damit endete das Advancis-Pfingstturnier 2023 nach insgesamt 195 Spielen und 511 Toren.

Der 1. FC Langen bedankt sich herzlich bei Wettergott Petrus für das fantastische Wetter, unserem Namenssponsor „Advancis“, den Spielereltern der FCL-Teams für das Anfeuern und den leckeren mitgebrachten Kuchen, dem Team der „Rotkäppchen“ und der Clubhaus-Gaststätte für die Hilfe beim Catering, bei der „Stimme“ des Waldstadions Heiko Schroth für die Moderation, Jugendleiterin Jeanette Schultz, „Chef“ Michael Vierrath und dem unersetzlichen Zoran Pejic für den unermüdlichen Einsatz, den Schiedsrichtern und allen anderen, die geholfen haben dieses Großereignis zu realisieren.

Meldungen
Krippner-Schroth-Partner-Steuerberatung
Spreter-Immobilienberater
Stadtwerke Langen Bande
Ralf-Hoelzke
Klaus-Nowak-unabhaengiger-Finanz-Berater
tiempa-Personalleasing-GmbH
An den Anfang scrollen