1. FC Langen 1903 e.V.

Erfolgreicher Ausflug an die Bergstraße

Langener G2 gewinnt ihr erstes Spiel in Pfungstadt

G2: FTG Pfungstadt - 1. FC Langen 4:16

In einem mitreißenden Spiel gewann die Langener G2-Junioren ihr erstes Spiel. Die Sterzbachstädter spielten von Beginn an souverän auf und ließen die Gastgeber von der Bergstraße kaum zum Zuge kommen. Eren Özkök, Vincent Ites und Mats Melbeck schossen in den ersten 12 Minuten einen beruhigenden 6:0 Vorsprung heraus, ehe die Gegner erstmals gefährlich vor dem Gehäuse des bestens aufgelegten Torhüters Phillip Sznajder auftauchten. Trainer Melbeck wechselte munter durch, so dass alle Spieler ihre Einsatzzeit bekamen und ihre Aufgabe mit Bravour erledigten. Im zweiten Abschnitt legten die Gäste in puncto Zusammenspiel und Tordifferenz einen Zahn zu und schraubten das Ergebnis noch in die Höhe. Die Club-Kicker zeigten dabei ansehnliche Kombinationen und Torabschlüsse. Nach einer geschlossenen Mannschaftsleistung bejubelten die Langener Buben ihren ersten Sieg zusammen mit den mitgereisten Fans.

Es spielten: Phillip Sznajder, Mats Melbeck (4), Eren Özkök (4), Patrick Schmidt, Vincent Ites (8), Kaan Tavman, Riccardo Tardio, Salvo la Manna, Luke Görlitzer und Julius Moh.